Linkpartner
News
11.04.2022
News
Der erste Grillfaktor im Jahr 2022 ist da! Wie hat sich die Lage im neuen Jahr entwickelt?
In dem 1. Jahresquartal hat sich die Situation mit Bewerbermangel leider immer noch nicht verbessert. In allen Fachgebieten verzeichnen wir immer noch einen starken ...
Stellendetailinformation
Zurück

Oberarzt (m/w/d) für Psychiatrie und psychotherapeutische Medizin

Für ein Universitätsklinikum und Zentralkrankenhaus, mit insgesamt rund 1.000 Betten mit mehr als 25 Kliniken in WESTÖSTERREICH, in verkehrstechnisch bester Lage in einer modernen, dynamischen Stadt mit hoher Lebensqualität, suchen wir einen

Oberarzt (m/w/d) für Psychiatrie und psychotherapeutische Medizin
Das Klinikzentrum für Psychiatrie beherbergt die Abteilungen Psychiatrie und psychotherapeutische Medizin, Psychiatrie mit Schwerpunkt Suchtmedizin, Neurologisch-Psychiatrische Gerontologie, Kinder- und Jugendpsychiatrie, Institut für Psychotherapie und Depart­ment für Psychosomatik, welche sich unter einem Dach mit Fakultäten der Neuro­wissenschaften und Instituten für Radiologie, Labor etc. befinden.
Das Behandlungsspektrum der Klinik für Psychiatrie und psychotherapeu­tische Medizin mit rund 180 Betten, zugehörigen Ambulanzen und Tageskli­niken umfasst alle psychiatrischen Krankheitsbilder mit den Schwerpunkten psychotischer, affektiver/bipolarer und sonstiger psychiatrischer Störungen inkl. Angst / Zwang und erfolgt nach aktuellen Behandlungsempfehlungen unter Einbeziehung des biopsychosozialen Modells. Angeboten werden auch besondere Therapieformen wie die EKT, ein sehr breites therapeutisches Angebot und intensi­ver, interdisziplinärer Austausch.
 
Geboten wird:
  • kollegiales Arbeitsklima – Arbeiten auf dem neuesten Stand der Wissenschaft
  • dynamisches mehr als 40-köpfiges Ärzteteam mit hoher Vielseitigkeit
  • Entfaltung fachlicher Interessen und Schwerpunkte; bei Interesse auch wissenschaftliche Betätigung möglich; Unterstützung beim Erwerb des Ph.D
  • gute, strukturierte Fortbildungsmöglichkeiten (10 Tage p.a.); individ. Förderung
  • Leistungsgerechte Bezahlung – Bruttogesamtbezug für Oberärzte bei Vollzeit z.B. bei 5 Jahren Tätigkeit im Fach inkl. Dienste > 173.000 Euro p.a., konkreter Bezug je nach Erfahrung / Qualifikation; Teilzeit möglich   
  • Kinderbetreuungseinrichtungen vor Ort; Nebenbeschäftigung auf Antrag erlaubt   
 
Gesucht wird eine empathische, gern kritische und zugleich konsensfähi­ge Persönlichkeit, die bevorzugt eigenständig arbeitet und sich gerne ins Team einbringt. Spezialisierung willkommen.
Ort: 4060 , Österreich
Id: 17278
Bewerben
 
   
Für Unternehmen Für Bewerber Berufsgruppen: News: Info:
Bewerber finden Stellen suchen Arzt Zitate Impressum
Bewerber-Direktkontakt Berufslexikon DGKS/DGKP Personalnews Kontakt
Arbeitgeberinfo weitere... Klinik-News Mediadaten
Linkpartner Spitalsreform AGB